Die beliebtesten türkischen Mädchennamen




Vornamen 2018
 © Victoria_Borodinova / Pixabay

Dem Türkischen Institut für Statistik (TUIK) zufolge, wurden 1.248.847 Babys im Jahr 2018 lebend geboren. 51,3 davon waren Jungen und 48,7 Prozent waren Mädchen.


Zeynep, Elif und Defne

Hier folgen die 15 beliebtesten Mädchennamen in der Türkei aus dem Jahr 2019, herausgegeben vom Türkischen Statistischen Institut (www.turkstat.gov.tr). Die drei Favoritinnen Zeynep, Elif und Defne behielten in 2019 unverändert ihre Ränge aus den beiden Vorjahren.

  1. Zeynep
  2. Elif
  3. Defne
  4. Asel
  5. Azra
  6. Eylül
  7. Ebrar
  8. Asya
  9. Öykü
  10. Ecrin
  11. Hiranur
  12. Meryem
  13. Miray
  14. Duru
  15. Zehra

Türkische Mädchennamen in Deutschland

Etwas abweichend sieht es bei den beliebtesten türkischen Mädchennamen aus, die in Deutschland vergeben wurden. In 2018 waren Layla/Leyla, Elif und Amira die drei meist gewählten Vornamen.

Doch auch die nach deutschem Gehör sehr wohlklingenden Namen Aliyah und Amina wurden häufig als Mädchennamen gewählt. So ermittelte es die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS). Für das Jahr 2019 liegen zum Zeitpunkt noch keine offiziellen Auswertungsergebnisse vor.

(Quelle: www.turkstat.gov.tr)


Mehr zum Thema:


Die beliebtesten türkischen Jungennamen

Die beliebtesten italienischen Mädchennamen

Namensgenerator XXL - Finde den passenden Babynamen

Babynamen 2019: Die beliebtesten Vornamen des Jahres



WERBUNG

Facebook  Twitter  Google+  Whatsapp  E-Mail