Die beliebtesten Vornamen 2019


Von Windelprinz Redaktion -

Vornamen 2018
 © Victoria_Borodinova / Pixabay - Die beliebtesten Vornamen 2018

Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) ermittelt seit 1977 jedes Jahr die beliebtesten Vornamen und veröffentlicht diese in Form einer Liste. Wir stellen euch die Top 10 der beliebtesten Mädchen- und Jungennamen aus 2019 vor.

Für das Jahr 2019 hat die GfdS einen Datenbestand von 996.417 Einzelnamen ausgewertet, darunter 693.028 Erstnamen.


Die beliebtesten Mädchennamen in 2019

Hier folgen die Top 15 der beliebtesten Mädchennamen aus dem Jahr 2019. Die Wertung hat eine sehr gute Aussagekraft, da sie etwa 89 Prozent aller vergebenen Vornamen aus dem Jahr 2019 abdeckt. Außerdem wurde hier zwischen Erst- und Zweitnamen unterschieden. Die nachfolgenden Vornamen basieren auf dem Erstnamen.

  1. Hanna/Hannah
  2. Emma
  3. Mia
  4. Emilia
  5. Sofia /Sophia
  6. Lina
  7. Klara/Clara
  8. Ella
  9. Mila
  10. Marie

Auffallend: Beliebt sind weiterhin relativ kurze Mädchennamen mit 5 und weniger Buchstaben. Und: Fast alle der Top-Mädchennamen enden auf -a. Die meisten dieser Top 10 Vornamen waren bereits in 2018 unter den Spitzenreitern, daher fällt die Überraschung nicht so groß aus. Lediglich haben Hanna und Emma den Platz miteinander getauscht, sowie einige der anderen Kandidatinnen.


Die beliebtesten Jungennamen in 2019

  1. Noah
  2. Ben
  3. Paul
  4. Leon
  5. Louis/Luis
  6. Henri/Henry
  7. Felix
  8. Elias
  9. Jonas
  10. Finn

Auffallend: Auch bei den Jungennamen sind weiterhin relativ kurze Jungennamen mit 5 und weniger Buchstaben beliebt. Noah, der Viertplatzierte aus 2018 schafft es auf Platz 1 und schiebt Ben, Paul und Leon, jeweils einen Rang nach unten.

(Quelle: Ausführliche Auswertung: Vornamen 2019 - GdfS)


Mehr zum Thema:


Namensgenerator XXL - Finde den passenden Babynamen

Babynamen 2020: Die beliebtesten Vornamen des Jahres


Tipp / Produktempfehlung